Widerrufsrecht

1. Rücktritt vom Vertragsabschluss, gültig ausschliesslich für Privat- und Firmenkunden bei Buchung einer Musikveranstaltung und Anmietung von Equipment. Andere Dienstleistungen oder  Verträge betreffen die unter Punkt 1 angeführten Rücktrittsregelungen nicht.

  1. Ein Rücktritt vom Vertrag kann mündlich, oder in Textform erfolgen. Der Rücktritt ist ab dem Tage des Posteingangs oder des Zeitstempels des Messengerdienstes  beim Auftragnehmer gültig. Es wird ausdrücklich die Möglichkeit des Nachweises eingeräumt, daß ein Aufwand in der pauschalierten Höhe nicht, oder zumindest erheblich niedriger angefallen ist. 
    Rücktritt bis 30 Tage vor der Veranstaltung: 40% der vereinbarten Gage.
    Rücktritt bis 20 Tage vor der Veranstaltung: 50% der vereinbarten Gage.
    Rücktritt bis 10 Tage vor der Veranstaltung: 90% der vereinbarten Gage.
    Es werden nur die tatsächlich angefallenen, und rechtlich möglichen Kosten in Rechnung gestellt. (Anfahrt, Abnutzung, Abschreibung werden nicht  einberechnet)

     

 


 

2. Widerruf
      Der Widerruf nach dem Fernabsatzgesetz ist ausschließlich Verbrauchern (also Privatpersonen) möglich. Gewerblichen Kunden, (DJs, Agenturen, Vermittler, Unternehmer, Subunternehmer, etc.) ist ein Rücktritt des (Kauf-) Vertrages im Sinne des Fernabsatzgesetzes nicht möglich. Die Eigenschaft als Gewerbetreibender bestätigen Sie durch das Registrierungs- und Bestellformular, indem Sie den Besitz eines Gewerbescheines bestätigen, und gegebenenfalls Ihre Steuernummer und / oder Ihre Ust Id angeben.

 


3. Widerruf für Dienstleistungen und Bestellungen des Dienstes "Call a DJ":
    Sie haben sich bei Ihrer Bestellung als gewerbetreibender DJ, oder Unternehmer aktiv registriert. Daher stehen Ihnen keinerlei Widerrufsrechte im Fernabsatz nur Verbrauchern gemäß § 13 BGB zu:

"Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können."


Muster für das Widerrufsformular - ausschließlich gültig für Verbraucher
 

An: Ammersee Events
Oliver Ebner, Bahnhofstrasse 24,
86911 Dießen
widerruf@ammersee.events,
Fax: 08807 - 948 462

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag (Nr.: __________________(sofern vorhanden)
über den Kauf der folgenden Waren (*) /die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):__________________

Bestellt am (*)______________erhalten am (*) _________________
Name des/der Verbraucher(s)_______________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s)_____________________________
_______________________________________________________
_______________________________________________________



Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)________________________________________
Datum ___________

*Nicht zutreffendes bitte streichen.
Dieses Formular gilt als Vorschlag und ist nicht zwingend vorgeschrieben.

 

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)